Was ist Biohacking & Warum Du es machen solltest!

Reading time: < 6 min

Biohacking – das umfasst ein breites Spektrum an wissenschaftlichen Erkenntnissen und Techniken, die alle zu erwähnen den Rahmen dieses Artikels sprengen würde. Prinzipiell geht es darum, zu verstehen, wie dein Geist und Körper funktionieren, herauszufinden, was dazu beiträgt, optimal zu funktionieren, und bestimmte Gewohnheiten zu entwickeln, um den für dich idealen Lebensstil zu erreichen.

Hast du das Gefühl, dass du nicht die bestmögliche Version dir selbst bist?

Hast du das Gefühl, dass deine Träume und Ziele in unmittelbarer Nähe liegen und dass du sie mit ein wenig Arbeit endlich erreichen könntest?

Wahrscheinlich hast du damit recht. Die Schwierigkeit besteht darin, zu wissen, welche Veränderungen an welcher Stelle vorgenommen werden müssen. Unsere Biohacking-Methode konzentriert sich auf die Selbstverbesserung durch verbales Coaching und schrittweise Änderungen des Lebensstils, die zu dramatischen Veränderungen deiner geistigen und körperlichen Gesundheit beitragen können.

Werde zum Wissenschaftler

Du wirst zur Testperson und zum Wissenschaftler gleichermaßen, indem du beobachtest, wie dein Körper in jedem Bereich deines Lebens funktioniert – Ernährung, Schlaf, Bewegung und geistige Einstellung. Indem du lernst, wie sich kleine Handlungen auf dich auswirken, kannst du dir nützliche Gewohnheiten aneignen und die schädlichen abgewöhnen.

Optimiere dein Denken

Indem du dich mit deinen Gedankengängen vertraut machst, kannst du Muster erkennen, die sich auf deine Lebensfreude und dein allgemeines Befinden auswirken. Wenn du die Angewohnheit hast, dich selbst zu kritisieren, wirst du eine negative Einstellung zum Leben haben. Wenn du jedoch an dich selbst glaubst und dich kompetent fühlst, wirst du eine positive Kraft ausstrahlen, die dich zum Erreichen deiner Ziele antreiben kann.

Wenn du dich selbst psychisch schlecht behandelst, ist es sehr wahrscheinlich, dass du dich auch in allen körperlichen Aspekten deines Lebens schlecht behandelst. Du könntest dich dabei ertappen, wie du Junkfood isst und dich dann fragst, warum du das getan hast. Vielleicht arbeitest du lange und redest dir ein, dass du produktiv bist, obwohl dein Körper nach Ruhe schreit.

Mit unserem Biohacking-Ansatz helfen wir dir, mit deiner natürlichen Intuition in Einklang zu kommen – der angeborenen Weisheit, die immer da ist, um dich zu optimaler Gesundheit zu führen. Wir entschleunigen und konzentrieren uns auf eine Sache nach der anderen, damit du verstehen kannst, wie dein Körper und dein Geist zusammenarbeiten. Sobald du in der Lage bist zu verstehen, wie du funktionierst, kannst du wählen, wie du funktionieren willst.

Auch wenn der Geist in unserer Pyramide als separater Bereich aufgeführt ist, ist er ein integraler Bestandteil aller Lebensbereiche.

Schlafe besser denn je

Es ist zum Beispiel unmöglich, gut zu schlafen, wenn die Gedanken rasen. Natürlich kann man versuchen, mit Alkohol oder Medikamenten dagegen anzugehen, aber das führt nicht zu dem gesunden Lebensstil, den sich die meisten Menschen wünschen. Wäre es nicht besser, Techniken zu erlernen, die deinen Geist auf natürliche Weise beruhigen?

Das könnte einfach nur eine tägliche Meditation oder ein Spaziergang nach dem Abendessen sein, oder vielleicht das Hören eines Lieblingsliedes. Das Schöne am Biohacking ist, dass es sich auf die Person konzentriert, die du bist, und die Stärken hervorhebt, die du in dir trägst. Kein Mensch gleicht dem anderen, und es gibt kein Patentrezept, das für alle gleichermaßen funktioniert.

Durch Einzelcoaching kannst du herausfinden, was dich im Leben wirklich antreibt. Das Ziel ist, dass du durchs Leben steuerst und die Sehenswürdigkeiten auf dem Weg genießt, und nicht, dass das Leben dich ohne Bremspedal steuert.

Erstelle deinen persönlichen Ernährungsplan

Indem du darauf achtest, wie du dich mit Lebensmitteln körperlich und sogar geistig fühlst, kannst du deinen eigenen persönlichen Ernährungsplan erstellen, der dich glücklich macht und dir Energie gibt. Lebensmittel sind nichts weiter als Treibstoff, genau wie Benzin für dein Auto. Wenn du an einer Zapfsäule anhältst, bekommst du dann Diesel, wenn dein Auto normales bleifreies Benzin tankt? Nein! Der falsche Kraftstoff würde dein Auto beschädigen.

Mit der Nahrung ist es genauso. Wenn du die falschen Lebensmittel für deinen Körper isst, wirst du dich krank und träge fühlen. Ohne die richtigen Nährstoffe fehlt dir der richtige „Sprit“, die Energie, um dein ideales Leben zu führen. Wenn du hingegen feststellst, dass du dich durch bestimmte Lebensmittel stärker, gesünder und wacher fühlst, hast du einen Schlüssel zu einem optimalen Lebensstil entdeckt.

Endlich Spaß an Bewegung

Es ist erwiesen, dass Bewegung viele körperliche und geistige Vorteile mit sich bringt. Für manche Menschen bedeutet das vielleicht, jeden Morgen fünf Kilometer zu laufen. Für andere kann es eine beruhigende Yoga-Routine sein, die die Flexibilität erhöht und Gelenkschmerzen lindert.

Leider ziehen viele Menschen bei sportlicher Betätigung eine Grimasse, verdrehen die Augen und schlagen die Hände über dem Kopf zusammen. Es kann einem als zu anstrengend erscheinen, dem Tagesplan auch noch Sport hinzuzufügen, wenn man ohnehin schon mit hundert anderen Dingen am Tag beschäftigt ist.

Aber kommen wir zurück zu einem Schlüsselkonzept des Biohacking: schrittweise Veränderungen.

Das heißt, du musst nicht für einen Marathon trainieren oder fünfzig Liegestütze machen. Biohacking ist ein Prozess, bei dem man lernt, wie man funktioniert, und kleine Veränderungen im Lebensstil vornimmt. Je mehr du über deinen Geist und deinen Körper verstehst, desto mehr Macht hast du, die von dir gewünschten Veränderungen zu bewirken.

Wenn du anfängst, dich geistig besser zu behandeln, wirst du dich natürlich auch so verhalten wollen, dass sich dein Körper gut fühlt. Statt einer Arbeit oder einer lästigen Pflicht wird Bewegung zu einem Akt der Zuneigung zu deinem Körper.

Wenn das Laufen deine Knie zu sehr belastet, du dich aber nach Geschwindigkeit und Adrenalin sehnst, ist das Radfahren vielleicht die Lösung. Wenn du Zeit zum Nachdenken brauchst und deine Umgebung wahrnehmen willst, während du Sport treibst, ist Wandern eine wunderbare Aktivität.

Ziel ist es, das Leben zu gestalten, nach dem du dich sehnst, indem du die Dinge tust, bei denen du dich am wohlsten fühlst.

Nutze dein volles Potenzial

Vielleicht denkst du jetzt: »Ok, das klingt gut. Es klingt nach etwas, das ich selbst tun kann, warum sollte ich also Hilfe in Anspruch nehmen?«

Selbstständigkeit ist bewundernswert und kann manchmal sogar von Vorteil sein. Aber sie kann auch schädlich sein, wenn die nämlich im Weg steht, die Wahrheit zu sehen. Leider ist es sehr schwer, eine ungesunde Angewohnheit zu erkennen, wenn man sie ständig praktiziert. Für dich ist es keine schädliche Gewohnheit. Es ist dein Gang normales Leben.

Manchmal benötigt man eine außenstehende Person, um zu sehen, wo etwas nicht funktioniert. Stell dir jemanden vor, der sein Leben aus der Vogelperspektive betrachtet, während er gleichzeitig versucht, es zu leben. Hier kommt unsere Biohacking-Methode ins Spiel und hilft dir zu erkennen, was dich daran hindert, auf gesunde und ausgewogene Weise zu funktionieren.

Schlussgedanken

Wenn du das Gefühl hast, dass ein besseres Leben und ein besseres Ich möglich sind, du aber nicht weißt, wie du das erreichen kannst, dann könnte unsere Biohacking-Methode die Antwort sein. Durch ein intensives Coaching und kleine Änderungen im Lebensstil kannst du die Kraft entdecken, die in dir steckt, um deine Träume zu verwirklichen.

Hier erfährst du mehr über unser einzigartiges, revolutionäres Programm!

Ich bin Marc Dreßen, ein High-Performance Coach, der seit über 20 Jahren mit Politikern, UHNI, C-Level-Führungskräften, Unternehmern bis hin zu Spitzensportlern arbeitet.

Meine Leidenschaft ist es, das Potenzial von High-Achievers freizusetzen - die versteckten 10% zu finden, die den Einzelnen auf die nächste Ebene heben.

Mein Diplom in Sportwissenschaft, gekoppelt mit meiner umfassenden Ausbildung in Neurolinguistischem Programmieren (NLP) und systemischer Coaching-Philosophie, hat es mir ermöglicht, Geist und Körper in eine synergetische Maschine einzubinden.

Meine Coaching-Strategie hat sich inzwischen zu einem System entwickelt, das ich den Apex-Approach genannt habe. Dabei handelt es sich um einen maßgeschneiderten Rahmen, der die neuesten evidenzbasierten Techniken wie Biohacking, die moderne Wissenschaft und digitale Überwachung einbezieht, um Geist und Körper auf ihr optimales Potenzial auszurichten. Ich verwende Biomarker, um meine Klienten aus der Ferne zu coachen, damit sie Unterstützung erhalten, wann immer sie sie brauchen.